rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

Vorausplanung…

6 Kommentare

Wir bekommen ein neues Ticketsystem. Rollout: 01.10.2013. Da wird schon Monate dran entwickelt.

Die Tage wurde uns das Ding mal vorgestellt, damit wir eine grobe Vorstellung haben, und damit wir mal ein paar dumme Fragen stellen können.

Projektverantwortlicher: … Wenn da eine neue Mail reinkommt mir irgendeiner Ticketnummer im Betreff wird das quasi audomadisch an das richtige Ticket angehängt, und der Bearbeiter wird informiert… blabla…

Ich: Ah. Und wenn der Früh- oder Spätschicht hat und nicht da ist? Oder Urlaub hat? Bleibt die Arbeit dann liegen?
(Is ja jetzt schon oft genug so, weil unser SPOC beim Mail anhängen das Hirn nicht einschaltet.)

PV und Abteilungsleiter: o.O Ääääh… Da müssen wir uns noch einen Prozess ausdenken.

Ich möchte erinnern: Rollout: 01.10.2013.

Ich lasse mich überraschen.

Advertisements

6 Kommentare zu “Vorausplanung…

  1. Es könnte schlimmer kommen:
    „So, liebe Mitarbeiter, wie Sie ja wissen, geht nächsten Montag das neue Ticketsystem online. Aus diesem Grund haben wir Sie alle am heutigen Freitag hergebeten, um Ihnen das System vorzustellen und Sie einzuführen…“
    *fg*

    Btw., so war es fast bei unserer hausinternen Umstellung der ERP-Software… 😦 Nach jedem Schulungstag im Dezember war die ToDo-, Fehler- und Anforderungsliste einen Meter länger. Entsprechend ging bei der Online-Schaltung Anfang Januar … sagen wir mal … einiges noch nicht wie geplant…

    • eine nette Umschreibung. Übersetzung: Totales Chaos, mehrfach verschachtelt?

      Ich will ja nicht die Unke geben und glaube einfach mal, dass das schon funktionieren wird. Rosa Brillen habe ich genug.

      Und immerhin haben sie sich vorher Feedback geholt, ist ja auch schonmal was wert

      • Das wäre das erste System, das live geht und sofort ist alles gut…
        Qualität des Systems UND des Einführungsprozesses lässt sich meiner Meinung nach daran ablesen, wie gut und schnell mit den sicher auftretenden Problemen umgegangen wird.
        Weil gerade da unterscheiden sich Profis von Stümpern.

  2. Pingback: Vaurausplanung die 2te (oder auch nicht) | rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

  3. Pingback: Vorausplanung die 2te (oder auch nicht) | norynova

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s