rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

Update, so allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

Kollege R ist wieder da. Und macht jetzt genau die Aufgabe, wegen der er gegangen ist. Aber keine Schichten mehr.

Kollege Häuptling schmollt immer noch. Er hat das Arbeiten im Wesentlichen eingestellt und macht nur noch, worauf er Lust hat. Die Heizung unter seinem Tisch läuft jetzt rund um die Uhr.

Wir haben seit Mitte Oktober täglich 26° und mehr im Büro. Fenster öffnen verboten. Klimaanlage einschalten verboten. Und da wundern sich die Kollegen, dass ich so gern Nachtschicht mache…

Das Wundertool mit dem Weltfrieden ist immer noch nicht voll funktionsfähig. Und entwickelt täglich neue Eigenschaften der Marke „It’s not a bug, it’s a feature“.
Das Ungetüm ist ein Kündigungsgrund…

Und um nicht nur zu jammern: Der neue Kollege P. ist jetzt etwas mehr als 6 Monate da, hat in der Zeit diverse andere Kollegen überrundet, und wenn man von seiner Vorliebe für einen Nischen-Sportverein absieht, ist er ein netter Kerl. Der darf bleiben! 🙂

Der Kollege tall-dark-and-handsome ist mittlerweile auch ein bisschen aufgetaut. Jedenfalls reden wir jetzt auch schon mal über nicht-dienstliches, meistens Games. O:-)

So richtig zu berichten gab es in letzter Zeit weniger. Mal sehen, vielleicht liefert ja die alkohol-angereicherte Weihnachtszeit mehr Stoff.

Advertisements

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s