rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

relativ

2 Kommentare

In meinem neuen Büro bin ich ja allein mit 5-6 Männern.
Und in meinem neuen Büro ist es selten ruhig. Mal telefoniert oder livemeetet jemand, mal singen die üblichen Verdächtigen, oder jemand diskutiert mit jemandem (oder mehreren) aktuelle News und philosophische Konzepte. Und natürlich werden Tickets und Vorgänge im Unternehmen besprochen. Der Fluch- und Bullshit-Anteil an der Unterhaltung variiert je nach Wochentag, Thema und Anwesenden.
Ich empfinde das eigentlich als ein ganz angenehmes Klima. Die Jungs diskutieren mit mir oder um mich herum, wenn ich grad nicht mitmachen will/kann. Wer Fragen hat, darf diese stellen, und man bemüht sich um eine hilfreiche Antwort. (Und jeder hat irgendwann Fragen.) Dumme (und richtig dumme) Kommentare gehen in alle Richtungen.
Aber manchmal wünsche ich mir, ich könnte einfach öfter mal die Klappe halten. Vor allem, weil wir vom Hundertsten ins Tausendste kommen.

Warum ich das erzähle?
Kollege TDH schlägt immer mal wieder bei uns auf. Vor allem Morgens, wenn auch mein Büro noch recht leer ist.
Bisher dachte ich, da hat er halt nicht viel zu tun und kommt halt mal für nen Schnack vorbei, oder er braucht einfach mal 5 Minuten Pause und Beine vertreten.
Jo, Pause braucht er. Schräg hinter ihm sitzt eine Kollegin mit etwas, was die Angelsachsen liebevoll als „motormouth“ bezeichnen. Sie redet wohl schon auf Autopilot, ohne es selbst zu merken. Und immer, wenn jemand neues ins Büro kommt, bekommt er die gesamte Geschichte bis hierher nochmal erzählt. Inklusive der bisher angesammelten 217 „weißtschon!“.
Kollege TDH kommt zu uns, nicht um absolute Ruhe zu haben. Sondern mal Pausen zwischen den Worten. Und vielleicht ein anderes Thema. Und ja, wenn er gerade nicht nach einem Raucher sucht kommt er auch zu mir.

Ich glaube, ganz so schlimm ist es mit mir doch nicht. 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “relativ

  1. Behauptet ernsthaft jemand, es wäre schlimm mit dir? O.o

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s