rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

Psssssst!

Hinterlasse einen Kommentar

Gespräche mit / unter meinen Teamkollegen sind ja mein tägliches Highlight.

Es gibt Tage, da setzt das Niewoh morgens unterhalb der Grasnarbe an und von da geht es steil abwärts.

Es gibt Tage, da verlieren die Kollegen den Glauben an das Gute im Menschen, weil ich noch nie etwas vom Ministry of Silly Walks gehört habe.

Es gibt Tage, da wird man morgens mit einem frühlichen „Heil!“ begrüßt, überlebt den Vormittag mit Witzen über die menschliche Verdauung, und dann bekommt man als Antwort auf einen Alternativvorschlag zu der Mittagsplanung eines Kollegen „Zwei Herzen schlagen ach in meiner Brust!“.
Ähm… ja. Ich konnte mir dann den Geist, der stets verneint auch nicht verkneifen.

Und dann sind da noch die Tage, wo sich die Verdauungswitze abwechseln mit zutiefst philosophischen Diskussionen über den Stand der Welt, der Politikgeschichte, und ob uns jetzt die Zombies oder doch der 3. Weltkrieg ausradieren werden.

Eigentlich hab ich sie ja gern, meine Kollegen. Aber verratet ihnen das bloß nicht!

Advertisements

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s