rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

ArtClay und Feueremail mal wieder

4 Kommentare

Ich habs im Dezember nicht geschafft, meinen Kurs zu verbloggen. Und das, obwohl ich das seit 6 Monaten sehnlichst erwünschte Schmuckstück fertigbekommen hab!

So geht das nicht. Also hier isses:

Im Dezember war wieder der 2-tägige ArtClay-Kurs. Die EinsichtmitAussicht und eine weitere künstlerisch begabte Freundin kamen mich extra dafür besuchen.

Eine Tante hatte sich ein Ginko-Blatt gewünscht. Die ersten Schichten sind schon aufgetragen:

2015-12-05 11.21.08

Ich wollte unbedingt ein Banner aus meinem Lieblingsspiel als Kette haben, und zwar so, dass es auch wie Stoff aussieht. Also hab ich als Anhänger einfach das Silber hinten um ein Holzspießchen geschlungen. Sehr schön geworden!

2015-12-05 15.52.23 2015-12-05 16.44.20 2015-12-05 16.44.40

Das Blatt in fertig gebrannt:

2015-12-05 17.04.33

Und all meine Neuerwerbungen. 🙂

2015-12-05 18.03.57

Und nu der Feueremail-Kurs dieses Wochenende. Ich hatte ein paar Dinge vorbereitet, weil da nie viel Zeit ist, un anständig durchtrocknen eine gute Idee ist:

2016-01-17 10.39.20

Damit der Schlüssel beim Brennen mit Email an Ort und Stelle bleibt, musste ich zwei Brückchen aus Silberdraht einbauen. Ein Bild kurz nach dem reinen Silberbrand, der zweite schon mit dem rohen Email aufgetragen, auf der Glimmerplatte.

2016-01-17 12.30.33 2016-01-17 13.07.49

Frisch ausm Ofen, glüht noch:

2016-01-17 13.31.02

Und nach den ersten 2 1/2 Stunden (!) schleifen. Ich konnte mich nicht so richtig entscheiden, ob ich jetzt die Vorderseite der Kette besser finde, oder vielleicht doch die Rückseite zur Vorderseite befördere. Das wäre zu dem Zeitpunkt noch möglich gewesen, da das Email durch die Schleiferei schwer matt war, und noch ein Glanzbrand anstand. Liegend, also eine Seite auf der Glimmerplatte, und damit nicht perfekt schön. :/

2016-01-17 16.48.24 2016-01-17 16.48.33

Hab mich am Ende für die Vorderseite als Vorderseite entschieden.

Die Ohrringe haben ihren Glanzbrand übrigens hängend bekommen, da dort nichts freischwebend rumflog. Die sind jetzt also beidseitig schön. Und deutlich leilchter als die reinen Silberohrringe, schöner zu tragen. Für mich zumindest.

Und hier nochmal in Fertig:

2016-01-17 22.17.21

Ich bin ein bisschen unzufrieden. Die Ohrringe sind schön und angenehm zu tragen, weil so leicht, aber das Ruby Red Email ist für meinen Geschmack zu dunkel geworden. Ich hätte ein helleres Rot nehmen sollen.

Und Feueremail in dieser Fenstertechnik (also ohne Silberplatte auf der Rückseite) ist für Ketten einfach zu… ich weiß nicht. Der massive Anhänger von oben gefällt mir deutlich besser, auch wenn der mal locker 12 gr wiegt. Dieser hier wiegt vielleicht 4 und wirkt auf mich etwas billig.
Ich werde mich beim Feueremail wohl in Zukunft auf Ohrringe beschränken oder die Fenstertechnik bleiben lassen.

Advertisements

4 Kommentare zu “ArtClay und Feueremail mal wieder

  1. Dein Fensters mail Anhänger mit Baum ist aber ganz toll!
    Und auch dieses blau wirkt am Bild alles andere als billig! Im Gegenteil!

    • Ok, billig ist vielleicht das falsche Wort. Aber das Ding ist so leicht, das wirkt gar nicht wie Silber. Und wenn es an der Kette baumelt, klingt es auch nicht wie Silber.
      Jedenfalls gefällt mir der Anhänger ausm Dezember deutlich besser 😉

  2. Ah, verstehe
    Das Problem, das ich mit Bernsteinketten habe: so leicht, dass es sich „unecht“ anfühlt -wie Plastik aus dem Kaugummiautomaten… 😉

    • Das ist ein guter Vergleich. Genau das is mein Problem.
      Bei den Ohrringen ist es egal, die sind dadurch besser zu tragen. (Damit hab ich heut nacht sogar geschlafen ^^) (Auch wenn deine irgendwie schöner sind… Ich war in der Vorarbeit nicht genau genug.)

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s