rumlingen und der Wald vor lauter Bäumen

Brückentag

Hinterlasse einen Kommentar

Es ist erstaunlich, wie viele Menschen an einem Brückentag arbeiten müssen.

Rumi auch.

Rumi legt eine Server-Downtime für 2 Server auf den Freitag, in der Hoffnung dass a) niemand da ist, den das stört, und b) niemand sie dann stört.
Die Key User auf den Servern haben zugestimmt (DIE haben ja Urlaub!), es ist seit Wochen alles angekündigt und bekanntgegeben. Wirklich seit Wochen. Seit Mitte Mai. Das ist echt langer Vorlauf für unsere Verhältnisse.

Um 8:06 Uhr gehen die Server down.

Um 8:30 Uhr habe ich die erste erboste Email im Postfach. -> Ich maile höflich zurück, dass es sich um eine genehmigte, angekündigte Downtime handelt. [Link zu Downtime-Ankündigungen] [Link zum Wartungskalender] [Bebilderte Anleitung, wie man die Notifications per Email bekommen kann]

Um kurz nach 9 melden sich User des anderen Servers, mit einer imposanten Sammlung an Ausrufezeichen und meinem Chef in cc. -> Ich maile höflich zurück, dass es sich um eine genehmigte, angekündigte Downtime handelt. [Link zu Downtime-Ankündigungen] [Link zum Wartungskalender] [Bebilderte Anleitung, wie man die Notifications per Email bekommen kann]
Ich verkneife mir den Hinweis, dass das in der Begrüßungsmail auch schon stand. Man muss ja Eskalieren können.

Advertisements

Rufe in den Wald hinein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s